Schaffung alternsgerechter Arbeitsplätze

Mit zunehmendem Alter machen sich bei einem Menschen körperliche, geistige und seelische Veränderungen bemerkbar, die sich auf die Leistungsfähigkeit auswirken. Deswegen zählt man aber noch lange nicht zum alten Eisen! Durch ein zielgerichtetes Gesundheitsmanagement mit Fokus auf die Bedürfnisse dieser besonderen Zielgruppe lassen sich ein beständiges Leistungsniveau, Gesundheit und eine hohe Motivation dauerhaft aufrecht erhalten. Von der Rolle älterer Mitarbeiter im Betrieb über typische körperliche sowie psychische Belastungen bis hin zu speziellen gesundheitsfördernden Maßnahmen:

Wir sorgen gemeinsam mit Ihnen dafür, dass Ihre älteren Kolleginnen und Kollegen bis zum letzten Arbeitstag – und darüber hinaus – fit und gesund bleiben!

Unser Schwerpunkt in der Praxis liegt dabei in der Schaffung neuer Arbeitszeitmodelle. In Verbindung mit arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen können so alternsgerechte Schichtmodelle entstehen, die langfristig dem Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit dienen.